Besuchen

Für Individualbesucher ist das Museum von Mai – Oktober jeden Sonntag geöffnet. Gruppen können auf Anfrage jederzeit eine Führung buchen.

Schutzkonzept

MASSNAHMEN AUFGEHOBEN

Nach den Beschlüssen des Bundesrates vom 16. Februar 2022 werden für Museen alle Einschränkungen im Zusammenhang mit der Gesundheitskrise ab dem 17. Februar 2022 aufgehoben.

Der Zugang zu Museen, Museumsshops, Museumscafés sowie zu Veranstaltungen ist wieder ohne Maske und Covid-Zertifikat möglich (Ende der sogenannten 3G-, 2G- und 2G+-Regeln).

Öffnungszeiten

Für Individualbesucher von Mai – Oktober 2022 jeden Sonntag von 10-16 Uhr. Das Museumscafé ist geöffnet.

Gruppenführungen sind ganzjährig buchbar.

Eintrittspreise

Erwachsene CHF 12.–
Kinder 6 – 16 Jahre CHF 6.–
Familien CHF 25.–

Raiffeisenkarte/Museumspass/STS gültig

Gruppen & Schulen

Für Gruppen bieten wir ganzjährig Führungen auf Anfrage an. Preise verstehen sich inkl. Eintritt.

Wählen Sie für Ihre Führung ein gewünschtes Thema.

Auf Anfrage organisieren wir auch:

– Raumvermietung für ihren Anlass

– Kaffee & Kuchen/Gipfeli

– Catering im Museum

– Fahrt mit der Dampfbahn

– Pick Nick Platz Fledermaus ist neu saniert.

Anreise

Zu Fuss


Bauma-Neuthal über den Industriepfad ca. 40 Minuten.

Bauma-Neuthal über den Guyer-Zeller Wanderweg. Ca. 1.5 Std.

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln


Bequem mit Zug und Bus von Zürich,
Rapperswil oder Winterthur erreichbar.

Mit Bus Nr. 850 bis «Neuthal bei Bäretswil» (Wetzikon-Bauma).

Fahrplan Dampfbahn


Das Museum liegt nur wenige Schritte vom DVZO-Bahnhof Neuthal entfernt. Die Dampfbahn fährt jeden 1. & 3. Sonntag im Monat. NEU im Oktober jeden Do-So.

Mit dem Auto oder Reisecar


Eine beschränkte Anzahl TCS Parkplätze steht beim Bahnhof Neuthal zur Verfügung. Weitere Parklätze beim Bahnhof Bauma.

Koordinate / Höhenlage Bahnhofplatz Neuthal:
707.731 / 246.233; 695 m ü M
GPS Bahnhofplatz Neuthal, Länge: 8° 51′ 53.8“, Breite: 47° 21′ 30.3′

Shop

Die untenstehenden Artikeln und noch viel mehr gibt es im Museumsshop im Besucherzentrum.

Stickereimotiv, gestickt im Neuthal auf einer Handstickmaschine der Firma Karl Bleidorn.

Küchentuch, Halbleinen, gewoben im Neuthal einer über 100-jährigen Rüti-Webmaschine.

Diverse Schnüre und Schuhbändel, Baumwolle, geflochten im Neuthal.

Küchenlappen, Baumwolle, gewoben in der Schweiz.

Raumvermietung

Auf Anfrage vermieten wir unsere Räume für ihren Anlass im Museum wie z.B. für eine Tagung, Zusammenkunft oder ein Essen mit Catering in Kombination mit einer Museumsführung.

Ausstattung

Unsere Räume eignen sich ab ca. 10-50 Personen. Grössere Gruppen auf Anfrage. Wir haben Beamer, Flip Chart und Bildschirm. Weitere Auskünfte unter info@neutal-industriekultur.ch.

Besucherzentrum

Das Besucherzentrum ist jeweils an den Besuchersonntagen geöffnet. Hier kaufen Sie das Ticket und erfrischen sich bei einem Getränk oder einem Snack.

Shop

Der Shop ist ebenso an den Besuchersonntagen geöffnet. Hier im Besucherzentrum kaufen Sie schöne Souvenirs aus unseren Abteilungen.