Besuchen

Das Neuthal ist mit Sicherheit einen Besuch wert. Es gibt für jedes Alter und jeden Geschmack etwas zu entdecken. So einfach geht es:

Fahrplan ZVV

Reisen Sie bequem mit dem öV an:

Öffnungszeiten

Vom Mai bis Oktober jeden 1. und 3. Sonntag* von 10-16 Uhr.
* An diesen Sonntagen ist normalerweise die Dampfbahnstrecke Hinwil-Bauma in Betrieb.

Bistro

Im Museumsbistro im Besucherzentrum gibt es eine Auswahl von Getränken und Snacks für den kleinen Hunger.

Eintrittspreise

Erwachsene CHF 12.–
Kinder 6 – 16 Jahre CHF 6.–
Familien CHF 20.–

Raiffeisenkarte und Museumspass/STS sind gültig.

Anfahrt

Neuthal Textil- & Industriekultur
Im Neuthal 6
8344 Bäretswil

Koordinate / Höhenlage Bahnhofplatz Neuthal:
707.731 / 246.233; 695 m ü M
GPS Bahnhofplatz Neuthal, Länge: 8° 51′ 53.8”, Breite: 47° 21′ 30.3′

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Ab Zürich Hauptbahnhof oder Rapperswil mit der S-Bahn bis Wetzikon. Weiter mit dem Bus Nr. 850 bis «Neuthal bei Bäretswil» (Richtung Bauma Bahnhof).
Ab Winterthur mit der S-Bahn bis Bauma.
Weiter mit dem Bus Nr. 850 bis «Neuthal bei Bäretswil» (Richtung Wetzikon Bahnhof).

Mit dem Auto
Wetzikon-Kempten – Bäretswil- Neuthal in ca. 12min.
Winterthur – Turbenthal – Bauma – Neuthal in ca. 30min.
Eine beschränkte Anzahl Parkplätze steht beim Bahnhof Neuthal zur Verfügung.

Fahrplan DVZO
Unser Museum liegt nur wenige Schritte vom DVZO-Bahnhof Neuthal entfernt.

Shop

Die untenstehenden Artikeln und noch viel mehr gibt es im Museumsshop im Besucherzentrum.

Stickereimotiv, gestickt im Neuthal auf einer Handstickmaschine der Firma Karl Bleidorn.

Küchentuch, Halbleinen, gewoben im Neuthal einer über 100-jährigen Rüti-Webmaschine.

Diverse Schnüre und Schuhbändel, Baumwolle, geflochten im Neuthal.

Küchenlappen, Baumwolle, gewoben in der Schweiz.

Gruppen

Für Gruppen bieten wir ausserhalb der Öffnungszeiten Führungen an. Preise inkl. Eintritt. Bei mehr als 20 Personen erfolgt eine Aufteilung in mehrere Gruppen mit entsprechender Tarifanpassung.

Wählen Sie für Ihre Führung eines der folgenden Themen: Wasserkraft und Arbeit, Spinnen, Weben oder Sticken.

Schulen

Für Schulklassen bieten wir besondere Führungen an. Gerne nehmen wir Ihre Anfrage entgegen.

Picnic

Der Rastplatz “Fledermaus” steht allen offen. Er bietet Sitzgelegenheiten und eine Feuerstelle.